zurück

Academia Engiadina in Samedan

Samedan, 2011

Die Academia Engiadina ist eine regionale Mittelschule (die drittgrösste des Kantons Graubünden) mit einem Gymnasium, einer Handelsmittelschule und mit der Möglichkeit die Berufsmatura zu absolvieren. Ausserdem befindet sich auf dem Campus noch die Höhere Fachschule für Tourismus in Graubünden. Das Ziel der Erweiterung war, die gesamte Mittelschule in einem einzigen Gebäude unterzubringen. Das Konzept sah vor, die zwei bestehenden Schulgebäude zusammen mit einer Erweiterung zu einer Einheit zu verschmelzen. Konzeptionell sollte ein Haus im Haus entstehen. Es entstand ein neues Gebäude in dem neu und alt weiterhin in seiner Struktur und Materialisierung ablesbar blieb.

Tags: Educational, Schools

Bibliothek Maloja